Alles neu macht auch schon mal der April – mit dem Frühling kommt das erste Update für Microsoft Dynamics CRM Online 2015!

Deutliche Veränderungen der Benutzeroberfläche sind in Bezug auf die globale Navigation sofort erkennbar. Mit dem Hauptmenü der Navigationsleiste gibt es unmittelbaren Zugriff – mit weniger Klicks und Scrolling als zuvor – auf Arbeitsbereiche und Datensätze, die in einer angepassten Struktur übersichtlicher angeordnet sind. Diese Änderungen, sowie die neu hinzugekommene Schaltfläche „kürzlich angesehene Elemente“ , sollen ein schnelleres und einfaches Auffinden der gesuchten Elemente erleichtern.

Das Designthema bzw. die Farbgebung ist nun individuell anpassbar und sogar das Firmenlogo kann eingebettet werden. Das ermöglicht die Corporate Identity des Unternehmens sichtbar in das CRM System zu integrieren.

Im Zusammenhang mit Excel Exporten sind ebenfalls Optimierungen mit dem Update 1 zu verzeichnen. Exporte sind nun nicht nur via One-Click Download möglich, sondern es kann ein 10faches mehr an Datenvolumen als zuvor gleichzeitig exportiert werden und auch Feldformatierungen werden besser berücksichtigt (Text bleibt Text, Ziffer bleibt Ziffer auch beginnend mit 0).

Diese und weitere Neuerungen aus dem Update 1 werten Microsoft Dynamics CRM 2015 – derzeit zunächst in der Online Version – deutlich auf!

Weitere Informationen