Als Beitrag zur Steigerung der Produktivität, bietet Microsoft mit Dynamics CRM 2016 – besonders für Mitarbeiter im Vertrieb relevant – nunmehr die Möglichkeit Analysen in Excel durchzuführen, und zwar direkt innerhalb von Microsoft Dynamics CRM. Damit entfallen Zeit und Mühen, die dazu verwendet werden inmitten des Arbeitsprozesses zwischen den Anwendungen hin und her wechseln zu müssen. Vertriebsdaten können nun im vertrauten Excel samt Vorlagen eingesehen, Was-Wäre-Wenn-Analysen durchgeführt, ausgeführte Änderungen hochgeladen werden – und das alles ohne den Zusammenhang aus den Augen zu verlieren, denn es erfolgt im Dynamics CRM ohne den Zwang von Exporten oder Importen. Ein Fortschritt, der ohne Zweifel Zeit spart und damit definitiv Produktivität steigert!

Aus der erweiterten Unterstützung in den Apps CRM für Tablets und Telefone ergibt sich der Vorzug Exporte und Analysen direkt vom mobilen Gerät auszuführen.