WindEnergy Hamburg ist die Weltmesse für Windenergie in Deutschland. Sie öffnet vom 27.-30. September 2016 auf dem Gelände der Hamburg Messe nun zum zweiten Mal ihre Tore mit mehr als 1200 Ausstellern aus 34 Nationen. Als Weltmesse für Windenergie bietet sie einen umfassenden Überblick über die gesamte Windenergiebranche und ihre Wertschöpfungskette, On- und Offshore.

Als erstes Land weltweit vollzieht Deutschland die Energiewende. Ein idealer Standort um Innovationen rund um die Windenergie auf einer Weltmesse vorzustellen und um sich als führende Technologienation und Pionier bei der Implementierung erneuerbarer Energien zu etablieren.

Ergänzend findet in diesem Jahr erstmalig parallel zur WindEnergy Hamburg die Fachkonferenz WindEurope Summit im Kongresszentrum statt. Veranstaltet wird die Windenergiekonferenz von Europas Windenergieverband, der nach der Umbenennung nicht mehr EWEA, sondern WindEurope heißt.

Weitere Informationen