Digital Jetzt

Nutzen Sie die aktuellen Möglichkeiten

Das neue Förderprogramm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ unterstützt Klein- und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe mit 3 bis 499 Mitarbeitern. Es werden zwei Module angeboten:

  • Investitionen in digitale Technologien, insbesondere Hard- und Software (Modul 1), sowie
  • Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeiter zu Digitalthemen (Modul 2).

Das Programm fördert die Digitalisierung der Geschäftsprozesse, um neue Geschäftsmodelle zu ermöglichen. Darüber hinaus werden im Rahmen des Förderprogrammes die Mitarbeiter ausgebildet, die Chancen der Digitalisierung zu erkennen, zu bewerten und die digitale Transformation im Unternehmen voranzubringen. Beispiele bzw. Anwendungsgebiete wären hier datenbasierende Prozesse via Business Intelligence und/oder Big-Data Projekte, künstliche Intelligenz zur Text-, Sprach oder Bilderkennung, mobile bzw. Cloud Anwendungen oder IoT-Lösungen zur besseren Vernetzung eigener Datenquellen.

Scroll to Top