Exchange Server

Preview Office Online Server

Als Weiterentwicklung des Office Web Apps Server, stellt Microsofts neuer Office Online Server (OOS), der genau wie der SharePoint 2016 derzeit als Preview verfügbar ist, eine browserbasierte Version von Word, PowerPoint, Excel und OneNote für die Anzeige und Bearbeitung von Dokumenten bereit, ähnlich der Nutzung von Office Online

Ab jetzt Microsoft Exchange Server 2016

Microsoft veröffentlichte just die finale Version des Exchange Servers 2016 – seit dem 1. Oktober steht nun auch die on-premise Variante zum Download bereit. So gab es das Microsoft Exchange Team zeitgleich in seinem Blog bekannt.

Scroll to Top